Hüttenzauber am 1. Mai 2017

Dieses Jahr fiel Ende April noch einmal sehr viel Schnee, sodass unsere Hüttenbesucher einen herrlichen Schneemann bauen konnten.

…….alle sind glücklich………..

Werner Krauter: „Seit langem durfte ich mich vor der Hütte über einen Schneemann freuen“

Vereinsmeister wurden am Notschrei gekürt!

Vereinsmeister Alpin 2017 sind Clara Koller und Dominik Scholler

Herzlichen Glückwunsch!

Zum ersten Mal seit langem konnten wir in 2 Durchgängen (Best of 2) die Vereinsmeisterschaft durchziehen. Spannend war’s. Schließlich entscheiden am Notschrei Hunderstel bzw. Zehntelsekunden über Sieg oder „Niederlage“.

Letztendlich waren alle Sieger. Die Kleinen wie die Großen. Denn in der abschließenden Teamwertung, bei der die Teams zu dritt hintereinander den Kurs meistern mussten, gingen einige „Ohs“ und „Ahs“ durch die begeisterten Skianhänger im Ziel und nicht nur die Kleinen strahlten mit der Sonne um die Wette.

Super war’s!
(A.K)

Vereinsmeister Langlauf und Kombi 2017 sind Susanne Hasler und Erik Hasler

Bei stürmischen Verhältnissen wurden die Vereinsmeister Langlauf und Kombination ermittlet. Damit die 7 teilnehmden Ski-Club-Läufer nicht so alleine sind beim Laufen haben wir uns noch Verstärkung von 2 Skizünftler und 7 Gastläufern dazugenommen. So macht es mehr Spaß! Bei der gemeinsamen Siegerehrung wurden dann unsere tollen Wandpokale für die Vereinsmeister bestaunt. Da kan man dann schon mal über eine Mitgliedschaft nachdenken!                           Allen Anderen bleibt nun noch etwas Zeit sich auf das Jahr 2018 vorzubereiten und einen Angriff auf die Wanderpokale zu starten.

Die amtierenden Titelverteidiger würden sich freuen!    (S.H)

 

Ergebnisliste_Einzel Ergebnisliste_Familiel Ergebnisliste_Mannschaft Ergebnisliste-Kombi17 Ergebnisliste-LL17

 

 

Aktuelles

 

 

Nils Haser rockt die Schwarzwaldmeisterschaft und wird zweimal Schwarzwaldmeister der U18 im Slalom und im Riesenslalom
Herzlichen Glückwunsch!!

(Foto BZ 22.2.2017)

Laura Disch gewinnt in Bernau souverän den Slalom ihrer Altersklasse und darf sich ebenfalls Schwarzwaldmeisterin der U14 nennen.

 


 

 

Vereinsmeisterschaften 2016

Familie GüttelbacherDie Familie „Güttelbachers“, mit Moritz Güttel, Barbara Güttel und Jörg Mühlbacher dürfen nun die begehrte Familientrophäe behalten. Zum dritten Mal in Folge gewannen sie die Familienwertung.

Auch bei den Vereinsmeistern Alpin und Snowboard gab es nahezu die selben Siegerbilder wie im Vorjahr. Lara Eckmann und Yannick Bierfreund wurden wie im vergangenen Jahr Vereinsmeister Alpin. Auch Dominik Scholler konnte bei den Snowboarden den begehrten Wanderpokal mit nach Hause nehmen. Leider war bei den Damen keine Snowboarderin am Start.

VereinsmeisterVereinsmeister in der Kombinationswertung aus Skilanglauf und Alpin wurden unsere beiden Vorsitzenden, Susanne Hasler und Michael Schmidt