Archiv der Kategorie: Allgemeines

Liebe Mitglieder

Wir hoffen, dass Sie diese Zeilen bei Gesundheit lesen. Es sind schwierige und ernste Zeiten, die wir derzeit erleben. All denen von Ihnen, die selbst, wo die Familie oder Freunde mit gesundheitlichen oder anderen Problemen zu kämpfen haben, wünschen wir eine baldige Genesung und alles Gute.

Andere Themen haben gegenüber diesem, die Welt beherrschenden, Thema schlagartig an Bedeutung verloren. Planungen für die Zukunft sind derzeit unmöglich. So würden wir gerne am 19. Juli unser traditionelles Hüttenfest im Zastler feiern. Ob es stattfinden kann? Wir wissen es nicht.

Die nächste Ausgabe unserer Clubzeitung sollte im Mai erscheinen. Das wird nicht der Fall sein. Wir werden im Laufe der nächsten Monate prüfen, wann eine Ausgabe Sinn macht. Viel zu berichten gäbe es derzeit durch den quasi nicht stattgefundenen „Winter“ eh nicht. Es waren traurige Monate für alle Skibegeisterten. Und für uns als Ski-Club ist es ein sehr ernstes Thema.

Lassen Sie uns aber nicht nach hinten schauen, sondern gemeinsam nach vorne. Wir benötigen jetzt zunächst alle Kraft, Mut, Kreativität und Solidarität, um die gegenwärtige Krise zu bewältigen. Und danach wird es auch mit dem Ski-Club weitergehen. Auf unserer Homepage informieren wir Sie über die weiteren Vereinsaktivitäten.

Herzliche Grüße, bleiben Sie gesund!

Im Namen des Ski-Club Vorstands
Thomas Bertram | Pressewart
26.03.2020

Vereinsmeisterschaften alpin 2019

Bei Traumbedingungen fanden auf verkürzter Strecke in Todtnauberg die diesjährigen Vereinsmeisterschaften statt.

Vereinsmeister wurden Dominik Scholler und Andrea Krauter.
Die Familienwertung sicherte sich erstmalig Familie Reiß mit Fabian, Lisa und Eva.

Die Kombination Langlauf-alpin gewannen Susanne und Armin Hasler.

Ergebnislisten:
Ergebnis_Einzel.pdf
Ergebnis_Familie.pdf
Ergebnis_Mannschaften.pdf


Wochenendskikurs 2019

An den vergangen 2 Wochenenden hatten wir nun endlich Schnee und konnten den Wochenendkurs durchführen! Nachdem der Weihnachtskurs und Neujahrskurs aufgrund grüner Wiesen ausfallen musste, hatte das Warten endlich ein Ende. Die Teilnehmer wurden am 1.Skikurstag mit schönem Wetter belohnt, dafür dass Sie bereits seit Weihnachten auf den Kurs warteten und zum Teil 2mal auf den jeweils nächsten Kurs umgebucht hatten.

Leider wurde das Wetter von Tag zu Tag schlechter bis hin zu Regen am letzten Skikurwochenende.  Dies hat uns allerdings den Spaß nicht verdorben, da sowohl die Teilnehmer als auch die Ski/Snowboardlehrer dem Wetter getrotzt haben.

Das Highlight für viele Kinder war sicher das Skikursabschlussrennen, bei dem Sie unter beweisen stellen konnten was Sie an den 4 Tagen gelernt hatten. So durften wir viele strahlende Kinder in den Rest des Winters entlassen und freuen uns auf ein Wiedersehen bei den Vereinsmeisterschaften, dem Jugendcamp oder im nächsten Jahr.

Vereinsmeisterschaften Alpin 2018 am Notschrei

Bei bestem Wetter (der Schnee war fast schon zu weich) fanden am 4. März 2018 am Notschrei die diesjährigen Vereinsmeisterschaften Alpin statt. Urlaubs- und Grippe-bedingt war das Teilnehmerfeld zwar überschaubar. Aber alle hatten viel Spaß bei den Rennen und auch die Stimmung im Zielbereich war bestens. Spannend war es, manchmal entschieden wenige Sekunden bzw. Punkte über die Sieger in den einzelnen Wertungen. 

Hier die Ergebnisse:
Ergebnisliste Manschaftswertung
Ergebnisliste Familienwertung
Ergebnisliste Einzelwertung
Ergebnisliste Kombination Langlauf/Alpin

 

Vereinsmeisterschaften Langlauf im Nordic Center Notschrei

Bei knackigen Temperaturen und idealen Schneebedinungen waren am 23. Februar 2018 insgesamt 22 TeilnehmerInnen am Start. Neben den Läufern der Skizunft waren dieses Jahr auch einige Läufer der RIG dabei. Leider mussten einige der gemeldeten Teilnehmer wegen Krankheit absagen. Vereinsmeister und Vereinsmeisterin wurden Erik und Susanne Hasler. Bei der Siegerehrung in der Holzschlägermatte konnten sich alle Teilnehmer ausreichend stärken.

Hier die Ergebnisse:

Ergebnisliste Langlauf 2018

Bilder: Runa und Dieter Hotze