Hüttenfest 2022

Zwei lange Jahre mussten wir, Corona-Zwängen gehorchend, auf unser traditionelles Hüttenfest im Zastler verzichten. Die Spannung war groß, wie wohl der Neuanfang ausfällt.

Einer spielte schon mal rechtzeitig mit. Auch wenn Petrus wohl selbst mit den Hitzetagen in den Ebenen so seine Probleme hat, durften wir früh erkennen, dass auf 1240 m Höhe, also vor unserer Hütte, angenehmste Temperaturen zu erwarten waren. Über viele Gäste und Besucher freuten wir uns. Gerne wurden unsere Speise- und Getränkeangebote angenommen.

Wir danken allen Besuchern, seien es Mitglieder oder Gäste für ihren Besuch. Ein riesiges Dankeschön unserer sehr engagierten Küchen- und Servicecrew, und nicht zuletzt unserem immer freundlichen und hilfsbereiten Shuttledienst. Für Aufbauten am Samstag und das Abbauen am Montag waren ebenso Helferinnen und Helfer engagiert dabei, auch Ihnen danken wir auf das Herzlichste. Ohne diese Ski-Clübler, das muss man einfach sagen, gäbe es kein Hüttenfest.

Mit den Bildern (W. Krauter) wollen wir gerne an das Hüttenfest 2022 erinnern. Bewusst wurde nur die Küchen- und Servicecrew und unsere Jüngsten mit einer Bildunterschrift versehen.

Werner Krauter